Samantha - Escort in Montreux
Girl of the day

Samantha Escort in Montreux

Letzter Status und Story

Hate que tu viennes me faire jouir

Es gibt 18 Minuten

Bilder 100% original

Selfies

Stories

11.909 Besuche

Über Samantha

Montreux
Escort
22 Jahre alt
Spanisch
Kastanienbraun
Braun
1m63
Sportlich
Brüste: B Silikone
Vollständig rasiert
Tattoo: Nein
Raucherin: Nein

Dienstleistungen zur Verfügung gestellt

  • 69
  • Analsex (geben)
  • Auf Körper abspritzen
  • Deepthroat
  • Duo
  • Erotische massage
  • Fetisch
  • Fisting (geben)
  • Französisch mit
  • Frau Brunnen
  • GFE
  • Goldener Champagner
  • Gruppensex
  • Masturbieren
  • Mittagessen/Abendessen
  • Paar
  • Reizwäsche
  • Rollenspiele
  • Sex
  • Sexspielzeug
  • Soft Domination
  • Spanking akzeptiert
  • Striptease
  • Submissiv
  • Tittenfick
  • Vaginaler Finger
  • VIP Service
  • Zungenküsse

Location

Samantha ist eine Escort, die in Montreux arbeitet (Waadt)

Ich erhalte
Ich bewege mich

Gesprochene Sprachen

Spanisch
Spanisch
Englisch
Englisch

Preise

Kontaktieren Sie mich, um meine Preise zu erfahren

Mittel für Zahlungen

  • CHF

Beschreibung

Text automatisch ins Deutsche übersetzt. Siehe den Originaltext (ES)

Hallo Liebe, ich bin Samantha.                        

Ich bin eine Frau, die ihr Bestes geben wird, um dir zu gefallen und dich zum Höhepunkt zu bringen.                

Ich halte mich für eine sehr erotische und sexy Lady, ich liebe es, Sex zu genießen, auch interessante Gespräche zu führen und in jeder Hinsicht zu lernen, die für mich möglich ist.                        

Ich kann dir die GFE Erfahrung geben, denn ich mag es, mit Sorgfalt und Respekt behandelt zu werden Ich liebe die Chemie, die entstehen kann, die mich noch mehr motiviert Ich bin ein sehr lustiges Mädchen, spontan und sehr aktiv! Wenn du Spaß und Sinnlichkeit magst, bin ich die Richtige. Ich werde auf dich warten.❤️😈🥰



Likes

8 Leuten gefällt dieses Profil.

Stellungnahme (0)

Samantha hat noch keine Benachrichtigung erhalten.

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu Samantha